Mädchen glücklich

Kopfläuse

Kopflausbefall, auch als “Pediculosis” bekannt, ist eine sehr häufige Erscheinung – jeder kann sie bekommen! Die Mayo Clinic stuft Kopfläuse.

auf Platz 2 der Übertragungskrankheiten an Schulkindern ein. Die Centers for Disease Control (CDC) schätzen die Anzahl der Betroffenen auf jährlich sechs bis zwölf Millionen Menschen, vor allem im Alter von drei bis elf Jahren, allein in den USA. Verlässliche Statistiken zum tatsächlichen Befall durch Läuse sind nicht erhältlich.

In den letzten fünf bis zehn Jahren  hat sich der Befall durch Kopfläuse in vielen Regionen der Welt dramatisch erhöht, weil Läuse eine weit verbreitete genetische Resistenz gegen die Pestizide in vielen rezeptfreien und verschreibungspflichtigen Medikamenten entwickelt haben.

Gegen AirAllé ™ müssen selbst Läuse mit genetischer Pestizid-Resistenz kapitulieren. Unsere Lösung basiert auf kontrollierter Heißluftzufuhr, und es ist äußerst unwahrscheinlich, dass Läuse in der Zukunft Resistenz gegen AirAllé Kopflausbehandlung entwickeln.

Larada Sciences hat sich der Verbreitung von Informationen über Kopfläuse und wissenschaftlich fundierte Behandlungsmethoden verschrieben, die Erfolg versprechen.

Bitte kontaktieren Sie uns für die neuesten Informationen und Ressourcen.


Haben Sie Kopfläuse?

Find Treatment
AirAlle The Professional Lice Device Click here to learn more about AirAlle

Kopfläuse

© Copyright 2006 - 2013 Larada Sciences, Inc. Alle rechte vorbehalten.